ES können in 2015 nur Anforderungen bearbeitet werden, wenn bereits einmal eine ELEKTRONISCH GESUNDHEITSKARTE vorlag